Aktuell

Aktuell · 22. März 2021
Rosmarinus - Tautropfen des Meeres
Wir befinden uns in einer spannungsgeladenen Zeit. Am 21. März halten sich Helligkeit und Dunkelheit die Balance. Die Kräfte des Winters sind noch sichtbar und der Frühling, der sich nicht aufhalten lässt, ist spürbar. Die Zeit des Fastens und der Frühjahrsmüdigkeit ruft nach einem klärenden und stärkenden Duft und wer erfüllt diese Eigenschaften besser als der Rosmarinus officinalis mit seinem frischen, blumigen und würzigen Duft?
Aktuell · 25. September 2019
Zitrone - Sauberkeit und Frische
Die Zitronensäure lässt uns das Gesicht verziehen und die Viren in unserem Körper suchen das Weite. Sowohl die Zitrone wie auch ihr ätherisches Öl stehen für Sauberkeit und Frische, bereiten uns optimal auf kühlere und kürzere Tage vor und bieten uns einen genussvollen Schutz vor Grippe und Erkältung.
Aktuell · 23. April 2019
Brennnessel- Die Klimaschützerin
Was wir als Unkraut kennen, ist als Heilpflanze in einer „Frühjahrskur“ nicht wegzudenken. Zudem ist die Grosse Brennnessel ein nahrhaftes Wildkraut mit Stoffwechsel anregender Wirkung und wird in der Begleitbehandlung von Rheuma und Gicht immer öfter eingesetzt, um den Schmerzmittelbedarf zu senken. Sie ist eine raffinierte „Klimaschützerin“ im grossen Ganzen, unserem Ökosystem und in Bezug auf unseren Körper.
Aktuell · 25. März 2019
Bärlauch – Der europäische Ginkgo
Nach dem Genuss des Allium ursinum oder anderen Lauchgewächsen halten nicht nur unsere Mitmenschen sicheren Abstand zu uns, sondern auch unliebsame Bewohner unseres Körpers. Bärenstark verteidigt uns die Hexenzwiebel gegen Bakterien, Viren und Pilze und schützt uns vor einer vorzeitigen Alterung.